Herzlich Willkommen!

tc2Die Stadt Erkner liegt in idyllischer Lage in einer wald- und gewässerreichen Landschaft zwischen Dämeritzsee und Flakensee sowie Spree und Löcknitz. Umgeben von Berliner und Brandenburger Forsten bildet Erkner das Tor in die Erholungsgebiete südöstlich von Berlin.

Der Tennis-Club Grün-Weiss Erkner besteht seit 1971. Seit 2014 spielen wir auf einer modernen Tennisanlage auf dem Gelände des Sportzentrums Erkner. Für den Trainings- und Spielbetrieb stehen drei Sandplätze zur Nutzung bereit. Eine Flutlichtanlage ermöglicht das Spielen auch in den Abendstunden. Hier wird Tennis mit Blick auf den Dämeritzsee gespielt!

Ein Trainer mit DTB-C-Lizenz kümmert sich um den Nachwuchs und steht auch allen interessierten Spielern und Anfängern zur Verfügung.

Gastspieler sind herzlich eingeladen auf der Anlage zu spielen, werden aber gebeten, sich an das Sportzentrum Erkner zu wenden.


Aktuelles

1. April 2019

Saisonstart: Erkner spielt wieder Tennis

Schriftsteller Erich Kästner offenbarte sich einst als großer Kenner des Tennissports: „Die entscheidenden Eigenschaften für ein solches Duell sind Kraft, Diplomatie, Konzentration, Schnelligkeit, Ökonomie, Präzision, Ahnungsvermögen, Witz, Ruhe, Selbstbeherrschung und Verstand. Und wer die eine oder andere Fähigkeit nicht besitzt, muss trachten, sie durch die zuletzt genannte, den Verstand, zu ersetzen.“ Recht hatte er!

Ungebrochen ist die Faszination des „weißen Sports“ bis heute, noch mehr seit er das Image der Freizeitbeschäftigung Begüterter ablegen konnte und bei Menschen aller Generationen und Einkommensklassen Anhänger findet. Genau solche Gäste, also möglichst viele, die gern nichts weiter miteinander verbindet, als das Interesse am Tennis wünschen sich die Mitglieder des Tennis-Clubs Grün-Weiß Erkner für ihren Tag der offenen Tür am Sonntag, 28. April 2019 ab 10 Uhr. Der Tag dient zugleich der offiziellen Saisoneröffnung des traditionsreichen Tennisclubs.

Mitzubringen sind unbedingt Sportschuhe mit profilarmer Sohle, um den frisch hergerichteten Plätzen auf dem Gelände Am Dämeritzsee 1 keinen Schaden zuzufügen. Bälle und Schläger stellt der Verein, dessen Mitglieder ebenfalls zahlreich bereit stehen, um den Anfängern nahezubringen, warum Tennis für sie der schönste Sport der Welt ist.

23. Dezember 2018

Mannschaften der Sommersaison 2019 zusammengestellt

Unsere Frauenmeisterschaft endete 2018 mit dem Gesamtsieg von Christel Feige, diesmal überraschend gefolgt von Anita Pfoh. Dabei entstand die Idee, 2019 eine 60er Damenmannschaft zu melden. Denn die jüngste Mitspielerin wird dann auch 60 und Annette Stamm ist als Neurentnerin an den dienstäglichen Spieltagen nicht mehr als Lehrerin aktiv. Zudem konnte eine Spielerin vom TC Rahnsdorf für die Saison gewonnen werden, die das Team komplett machen wird.

Ebenso starten 2019 die Herren 40 neu, wie es schon im letzten Jahr angedacht worden war und dieses Jahr durch die zahlreiche Teilnahme an der Vereinsmeisterschaft unterstrichen wurde.

Die Herren 65 werden trotz verletzungsbedingter Ausfälle weitermachen und auch dazu zwei Spieler vom Nachbarverein in Rahnsdorf ausleihen.

Es geht also steil aufwärts mit dem TC Erkner!